Newsletter

­

Newsletter September 2018

Jetzt anmelden: Gesundheit trifft Bildung
beim EduHealth Summit 2018

­
­ ­ ­
­ Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Präventologinnen und Präventologen,

was haben Gesundheit und Bildung miteinander zu zu tun? Eine ganze Menge! Unter dem Motto Bildung.Gesund.Machen. treffen sich Gesundheit und Bildung beim EduHealth Summit 2018.

Buchen Sie jetzt Ihre Teilnahme und profitieren Sie vom vergünstigten Kongressbeitrag als Mitglied unseres Berufsverbandes. In Mannheim trifft sich unsere Präventologen-Community mit vielen anderen Akteuren aus Prävention und Bildung.

Seien Sie mit dabei und nutzen den Kongress für Ihre jährliche Fortbildung als Präventologin oder Präventologe. Erleben Sie dort unter anderem
Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe und Mitglied unseres Wissenschaftlichen Beirates.

Themen unseres September-Newsletters:
  • EduHealth Summit am 25. Oktober
  • Präventologen in Aktion
  • Der Berufsverband präsentiert sich
  • Save the Date: "Armut und Gesundheit" 2019
  • Neu auf www.praeventologe.de
  • Seminare des Berufsverbandes in 2019
  • Fernstudiencheck: Teilnehmen und Preise gewinnen
  • Neue Mitglieder im Berufsverband
  • Prüfung bestanden
  • Termine September/Oktober 2018

Bleiben Sie gesund - Wir unterstützen Sie dabei!
Ihr Berufsverband der Präventologen e.V.
­
­ ­
­

Prominenz beim Gipfeltreffen für Gesundheit & Bildung
25. Oktober 2018 / Mannheim

­
­
­
­
Am 25 Oktober trifft sich die bundesweite Community aus Bildung und Gesundheit beim EduHealth Summit in Mannheim. Seien Sie mit dabei, wenn Prof. Dr. Gerald Hüther (Foto) erklärt, wie eine "Gesunde Entwicklung als Potenzialentfaltung" funktionieren kann.

Und nutzen Sie das Kombiticket, um auch den
EduAction Bildungsgipfel mit etwa 2000 Teilnehmern zu erleben. Das Motto des EduAction Bildungsgipfel lautet 2018 Zukunftskompetenzen. Referenten sind dort Expertinnen und Experten wie "PISA-Papst" und OECD-Bildungsdirektor Prof. Dr. Andreas Schleicher sowie Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung.

Vergünstigte Tickets gibt es für Mitglieder und Studierende des Berufsverbandes der Präventologen: Hier können Sie sich anmelden.

weiter lesen
­
­
­ ­
­

Präventologen in Aktion: Doris Völkl

­
­
­
­
Die Präventologin Doris Völkl (rechts vorne) freute sich als Leiterin des kommunalen Gesundheitsprojektes "NEUN2727 - gut leben im Waldthurner Land" über die Bewiiligung einer vierjährigen Förderung durch die AOK.
Auch die örtliche Presse berichtete.
­
­
­ ­
­

Präventologen in Aktion: Manuela Fuckerer

­
­
­
­
Die Präventologin Manuela Fuckerer veröffentlichte auf YouTube ein Video mit einer Anleitung zum Autogenen Training als Vorankündigung auf eine geplante CD.

Zum YouTube-Video
­
­
­ ­
­

Berufsverband präsentiert sich

­ Vorstandsmitglied Dorothée Remmler-Bellen vertrat den Berufsverband der Präventologen mit einem Vortrag bei einer Gesundheitswoche der Berliner Senatsverwaltung für Finanzen und Anfang September miit einem Workshop zum Thema Erziehergesundheit sowie einem Infostand der FG Freie Gesundheitsberufe (Dachverband) beim BGW-Forum in Düsseldorf. ­
­ ­
­

Save the date: "Armut und Gesundheit"

­ Unter dem Motto „Politik Macht Gesundheit“ findet am 14. und 15. März 2019 wieder der Kongress Armut und Gesundheit in der Technischen Universität Berlin statt. Der größten Public Health-Kongress in Deutschland veröffentlichte einige Thesen zu Hintergründen und Fragestellungen des kommenden Kongresses. Darin heißt es unter anderem: "Bemühungen, gesundheitsförderliche Lebenswelten zu gestalten, sind nur dann erfolgversprechend, wenn neben dem Gesundheitssektor auch andere Bereiche in die Planung und Umsetzung einbezogen werden."

weiter lesen
­
­ ­
­

Präventologen stellen sich vor

­
­
­
­
Dipl.med. Sabine Walter ist Präventologin und Fachärztin für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Bünde (NRW). Schwerpunkte ihrer Arbeit sind u.a. komplementärmedizinische Behandlungen von HNO-Erkrankungen.
weiter lesen

Mitglieder unseres Berufsverbandes können sich und ihre Dienstleistungen auf unserer Homepage vorstellen. Haben Sie interesse, auch Ihr Profil dort zu finden? Bitte schicken Sie ein Porträtfoto und Ihre Texte an unsere Geschäftsstelle.
­
­
­ ­
­

Seminare 2019 stehen fest

­ Der Seminarplan des Berufsverbandes der Präventologen für 2019 ist nahezu vollständig. Informieren Sie sich jetzt schon, wann unsere Seminare und Fortbildungen stattfinden.

weiter lesen
­
­ ­
­

Fernstudiencheck - bewerten und gewinnen

­

Bewerten Sie unseren Fernstudiengang zum Präventologen / zur Präventologin und gewinnen Sie dabei ein aktuelles iPad. Fernstudiencheck.de verlost zurzeit das schicke Gerät unter allen Fernstudienteilnehmenden, die eine Bewertung abgeben.

­
­ ­ ­
­

Herzlich willkommen!

­
­ Wir begrüßen herzlich 2 neue Mitglieder in unserem Berufsverband und freuen uns auf ein engagiertes Miteinander!
  • Andrea Ehlinger / Bad Homburg (Hessen)
  • Dr. med. Erika Paulson / Hannover (Niedersachsen)
­
­ ­ ­
­

Herzlichen Glückwunsch!

­
­ Wir gratulieren herzlich der neuen Kita-Präventologin Bettina Füssel zur bestandenen Prüfung. ­
­ ­ ­
­

Termine im September/Oktober 2018

­
­ Termine des Berufsverbandes

15./16.09. Hannover: Seminar Physioanalyse
22/23.09. Nettetal: Seminar Gesunde Schule/Kita
13.10. Hannover: Mitgliederversammlung des Berufsverbandes
14.10. Hannover: Seminar GLK-Trainer-Refresher
19.-21.10. Bad Vilbel/Frankfurt: GLK-Trainerseminar

Tagungen und Kongresse

25.10. Mannheim: EduHealth Summit



Alle Termine im Überblick


­
­ ­ ­
­ ­ ­
­ ­ ­
­ Berufsverband der Präventologen e.V.
Gneisenaustraße 42 · 10961 Berlin · Telefon: +49 / 30 212 34 193

E-Mail: info@praeventologe.de · www.praeventologe.de
­

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen.