Den kranken Menschen verstehen: Für eine Medizin der Zuwendung

Den kranken Menschen verstehen: Für eine Medizin der Zuwendung

Das Krankwerden vermag den Menschen in eine existenzielle Krise zu stürzen. Die moderne Medizin reagiert darauf mit Naturwissenschaft und perfekter Technik, aber sie lässt den Menschen in seiner Lebenskrise oft allein. Giovanni Maio macht die Einseitigkeit einer naturwissenschaftlich orientierten Medizin deutlich und entwirft eine Ethik in der Medizin, die auf die Kraft der Zuwendung und der Begegnung setzt und in deren Mittelpunkt Werte wie Hoffnung, Vertrauen und Verstehen stehen. Ein überfälliger Aufruf zu einer neuen Medizin der Zwischenmenschlichkeit.

Autor: Giovanni Maio

Verlag: Herder

1. Auflage September 2015

ISBN-13: 978-3451306877