Schleswig-Holstein

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei
Gunda Johannsen-Schaefer
Geprüfte Präventologin
Gesundheit und Lebenskompetenz-Trainerin

•    Geprüfte Präventologin

•    Gesundheit und Lebenskompetenz-Trainerin

•    Langjährige Berufserfahrung als Referentin im Geschäftsbereich Marketing und Unternehmenskommunikation

•    Berufs- und Beratungserfahrung in den Bereichen

-    Projektmanagement

-    Coaching für Fach- und Führungskräfte

Aktuell:

•    Teamleitung und Projektmanagement sowie Mitverantwortung für Betriebliches Gesundheitsmanagement im Jobcenter Flensburg

•    Unternehmen LebensWandel-Gesundheitscoaching

Ziel meines Coachings und Trainings ist es,  Menschen zu befähigen und zu begeistern, ihre Stärken und Ressourcen (wieder) zu entdecken, damit der eigene Weg zu einem gesundheitsförderlichen Lebensstil Schritt für Schritt entstehen kann.

Mit Professionalität und Wertschätzung möchte ich meine Klienten dabei begleiten, Veränderungsprozesse Schritt für Schritt herbeizuführen und Gesundheitskompetenz zu erweitern.

Gunda Johannsen-Schaefer

24960 Glücksburg

Telefon04631 / 62 35 05
Mobil0151 / 19 33 26 78
Fax
E-Mail gjs.gluecksburg@t-online.de

Das Angebot richtet sich an Menschen, die an ihrer Gesundheit und ihrer Gesunderhaltung interessiert sind.

•    Beratung und Begleitung von Einzelpersonen
•    Kurse
•    Vorträge zu gesundheitsrelevanten Themen

Gesundheitscoaching „Gesünder leben lernen“
Eigenverantwortung übernehmen und die eigene Gesundheit aktiv erhalten.

Gesundheit und Lebenskompetenz – Training
Trainingsprogramm (8 Kursstunden)

Gesundheitsprävention im beruflichen Alltag

Durch meine langjährige Tätigkeit als Projektmanagerin und Führungskraft in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst sind mir die Auswirkungen von Stress, Druck und Zeitmangel auf Gesundheit und Leistungsfähigkeit gut bekannt.

Diese Erfahrungen bringe ich als Präventologin ein, um im Alltag und Berufsleben stark geforderte Menschen dabei zu unterstützen, ihre Lebensverhältnisse gesundheitsförderlicher zu gestalten.